D/S

Alle Beiträge verschlagwortet mit D/S

Augenhöhe

Veröffentlicht 15. April 2017 von karimausi

Ich bin über einen Beitrag der lieben Dani auf FB gestolpert, der mich so herzhaft zum Lachen gebracht hat, dass ich ihn euch nicht vorenthalten will. Er trifft ziemlich genau die Einstellung, die ich heute zu dieser „DS Beziehung auf Augenhöhe“ Einstellung habe. Ich gebe aber auch offen zu, dass ich anfänglich auf dem selben Trip war und dachte, DS ist sowas, was man ein und ausschalten kann und man es dann lebt, wenns geil ist, aber ansonsten doch bitte gleichberechtigt. Auch wenn bei uns ja einiges anders läuft und wie ihr wisst, Lady Mellanie sehr stark auch Annas und meine Wünsche berücksichtigt, so widerspricht dieses Verhalten von ihr in meinen Augen nicht einem ständigen Machtgefälle – was vielleicht auch mal auf „nahezu“ Augenhöhe stattfindet, aber eben doch nicht ganz. Mellanie hat immer das letzte Wort, nach dem wir uns dann doch richten.

Also hier jetzt der Text, ich wünsche viel Freude beim Lesen.
Den Rest des Beitrages lesen →

DS ein Spiel?

Veröffentlicht 19. August 2016 von karimausi

Gerade ist mir in FB eine Diskussion unter gekommen, bei der ich erst dachte, schreibst du was, oder lässt du es. Der Fragestellerin ging es darum, ob DS ein Spiel ist oder nicht. Eigentlich waren alle Antworten, wie zu erwarten, gleich „Natürlich nicht – das ist eine Lebenseinstellung“.

Doch als ich einen Kommentar las: „Es ist wie ein Tanz – ein Tango“, musste ich doch in die Tasten hauen. Zum Einen, weil ich diese Beschreibung so dermaßen passend fand und… na ja, es hat mich einfach in den Fingern gekribbelt. Was dabei herausgekommen ist, ist wiederum etwas, von dem ich denke, das es in meinen Blog gehört, denn es definiert für mich das Wort „Spiel“. Und das verwende ich nun wirklich öfters mal in diesem Zusammenhang in meinen Zeilen.

Ich finde den Kommentar mit dem Tango sehr gut. Was ist DS? Ein Bewegen umeinander, miteinander, ein Führen und Folgen – ein Tanz. Wenn man nun die Definition von „Spiel“ nimmt, dann wird man eine Überraschung erleben (ich zitiere Wikipedia):

Spiel (von althochdeutsch: spil für „Tanzbewegung“).

Die Frage ist also eher, wie definiere ich für mich Spiel, was verbinde ich selbst mit dem Wort Spiel. Weiter in der Definition:

„…ist eine Tätigkeitsform, Spielen eine Tätigkeit, die zum Vergnügen, zur Entspannung, allein aus Freude an ihrer Ausübung…“

Gut, also ich bin glücklich, wenn ich DS auslebe. Für mich steht kein Zwang dahinter, irgendetwas damit zu erreichen. Ich lebe es rein aus Freude daran aus. Trifft das nicht die Definition von „Spiel“?

Es geht nicht darum, Theater zu spielen. Vielleicht verbinden viele genau das damit und denken, wenn sie spielen lesen zwangsläufig, wer spielt, spielt nur eine Rolle. Aber die Rolle kommt vom Wort „Theater“, nicht vom Wort „Spiel“.

Oder ist es, dass man denkt, ein Spiel kann nicht ernst(haft) sein? Es gibt glaube ich genug Leute, die mit Spielen ihren Lebensunterhalt verdienen – für die ist das garantiert eine ernsthafte Sache. Auch sind an Spielen schon Freundschaften zerbrochen und deswegen Morde geschehen. Für diese Menschen ist oder war es garantiert auch eine ernste Angelegenheit.

Ich sage und schreibe oft „in unserem Spiel“ und meine damit unsere DS Beziehung. Für mich bedeutet Spiel weder aufgesetzt, Rolle oder unernst. Für mich bedeutet Spiel Freude an dem, was ich lebe.

Wie seht Ihr das?

Die Anfänge

Veröffentlicht 12. August 2013 von karimausi

Irgendwie bin ich gerade etwas mehr dazu aufgelegt über Grundsätzliches zu schreiben als über die neusten Erlebnisse – kommt auch, versprochen, aber ich hab noch zwei Fragen offen und die von Klaus möchte ich heute noch schnell beantworten:“Wie oder wann hast du es gewusst von deiner Neigung und wie war für dich die erste Session?“

Den Rest des Beitrages lesen →

Ben Wilder | Lusttagebuch

Leben und Lieben in einer lesbischen Polyfidelity 24/7 DS Beziehung - Erlebnisse und Gedanken einer Sklavin, Sub, Submissive Alpha Female oder wie auch immer man mich bezeichnen mag...

Sex and the Ficki

Erkenntnisse und Erstaunliches aus der Singlewelt 2.0

Tomasz Bordemé

BDSM & Erotik

Erdenbaer´s Welt

Nur wenige Menschen sind stark genug, um die Wahrheit zu sagen und die Wahrheit zu hören.

Whispered Stories - Das Tagebuch einer Sklavin

BDSM Geschichten aus meinem Leben als Sklavin

Margaux Navara

Autorin mit Lust an BDSM

bdsm for life :: BDSM Blog

Werfe einen Blick auf das Spiel zwischen Dominanz, Unterwerfung und Bestrafung.

breakpoint

Ich, mein Leben und der ganze Rest - Die geheimen Layer-8-Algorithmen einer Programmierschlampe

Mrs. Honney van Bunny

.....ich wünsche..... honigliche Unterhaltung!

lifeofdevotion68

Gedanken - Gefühle - Geschichten und alles was mich sonst so bewegt. Wobei die erotischen Geschichten nur noch für Freunde zugänglich sind.

Blickpunkt - Die Freiheit des Denkens

Erst, wenn man die Angst vor dem Tod verloren hat, kann man wirklich beginnen zu leben

Göttin in Schwarz

Du gehörst mir, und das ist das, was dir am Meisten gefällt

Die Nühmphe

Fi©ktive Kurzgeschichten. FSK 18.

Not so secret Diary of a Woman

von Sex und Nagellack und viel mehr

Inseldiva

Widerspenstige ZIcke. DIva. Irgendwo auf einer kleinen Insel. Mail to: lascotia.blog [at] gmail.com

Harlekin802

Es kommt oft anderst wie man plant, doch muss es immer schlecht sein?

meine Lust und Laune

Wünschen ist die Freiheit, Erfüllung zu finden..

Mein Traum vom eigenen Buch

Der erste Schritt ... und hoffentlich viele danach

majasdirtylaundry

Liebe, Sex und andere Katastrophen - FSK 18/ all rights reserved

Blossom's Blog

BDSM, Daddy Dom, Babygirl, litlle girl

Talk that shit

#sex #love #lifestyle

Love hard - liebe heftig

Ein Blog über BDSM, Sex und die Liebe

Ein Leben - mit Tarzans Tochter

Gestern noch in den Windeln schwingt sie heute schon von Liane zu Liane

Begrabt mich mit dem Gesicht nach unten

formerly known as: Leben mit nem Sack überm Kopf

Alles Evolution

Evolution, Geschlechterunterschiede, und allgemeine Mann-Frau-Themen

urschoepfer

Huch, ich bin nicht perfekt. Wie ungeschickt von mir. ☺

Open Minded....

Meine eigene sexuelle Erweiterung, der Weg...

P o u r q u o i P a s ?

Warum nicht ? Alles kann Nichts muss.

Annas Welt - Männer, Frauen, Sex und alles andere

Ein Blog über Männer. Über Frauen. Über Sex. Aber hauptsächlich über mich.

Erdbeertal

Die erotische Seite meines Lebens

Sinnigkeiten

Rund ums Sinnliche.

LOVE POISON LOVE

Leben, Liebe, Sex und mehr...der Versuch mich selber besser zu verstehen

Mein wildes Leben

Leben - Lieben - Tanzen

Lebensfilm

Es geht um mein Leben und Beziehungen darin.

glitzerficken

sex. und glitzer

Sex&Submission4u

Tagebuch meiner Lust

%d Bloggern gefällt das: