Ballknebel

Alle Beiträge verschlagwortet mit Ballknebel

Besuch – Teil 7

Veröffentlicht 31. Mai 2016 von karimausi

Anna lag auf dem Rücken, ihre Hintern an der Tischkante, völlig nackt. Ihre Beine waren mit Ledermanschetten und Ketten leicht gespreizt nach oben gezogen, ihre Hände auf der anderen Seite des ein klein wenig zu kurzen Tisches (ihr Kopf hing über die Kante hinaus) rechts und links direkt unterhalb der Platte an die Tischbeine gefesselt. Der abgenommene Halsreif lag neben ihrem Kopf. Später würde er noch durch ein Halskorsett ersetzt werden, so war unser Plan.

Obwohl wir nun ja schon öfters zu dritt gespielt hatten, war es immer noch ein sehr aufregender Moment mit viel Kribbeln – heute allerdings noch viel stärker als sonst, denn heute würde, wenn alles gut ging, einiges anders laufen – vor allem das Ende.

Den Rest des Beitrages lesen →

Umschlag 1

Veröffentlicht 16. Februar 2015 von karimausi

Irgendwie tut mit alles ein bisschen weh. Ich muss aufs Klo. Sabber läuft mir seit einer gefühlten Ewigkeit – Echtzeit wohl um die zwei Stunden – über die Lippen, das Kinn, und tropft von dort langsam auf die gepolsterte und in schwarzes Kunstleder eingeschlagene Holzplatte unter mir. Immerhin, bequemer als direkt auf den schwarzen Vierkant-Stahlrohren zu knien denke ich mir. Ich hätte nicht gedacht, dass es etwas „(geiles) ätzenderes“ als den Präsentationspanger gibt, in dem ich sonst ein paar Stunden in der Woche verbringe. Den Rest des Beitrages lesen →

Meine Neigungen

Veröffentlicht 28. Oktober 2014 von karimausi

Und da schiebe ich doch glatt noch einen schnellen Beitrag hinterher – ich bin schon wieder über meine Neigungen ausgefragt worden. Eigentlich hab ich ja mal die Human-Sex-Map hier gepostet, aber die ist natürlich nicht so schön übersichtlich zu lesen und auch schon ziemlich veraltet. Bei einer Community gibts aber ne recht schöne Frageseite im Profil, die ich nun einfach mal benutze und noch ein wenig erweitere. Das ist übersichtlich und es gibt natürlich ein paar Blogger und Bloggerinnen bei denen mich die Antworten auch interessieren würden – also wer sich angesprochen fühlt – ich würde mich über einen entsprechenden Beitrag jedenfalls freuen.
Den Rest des Beitrages lesen →

Sehr peinlich berührt – Teil 3

Veröffentlicht 7. Mai 2014 von karimausi

Eigentlich ein ganz angenehmes und ein bisschen geiles Gefühl, mein erster Einlauf, dachte ich mir. Der leichte anwachsende Durck… doch recht erregend, vor allem in dem gefesselten Zustand. Wie bei nem gefesselten Arschfick. Hatte eindeutig was von dominiert, von gezwungen werden, da ich ja nichts dagegen machen konnte, dass etwas in mich hineinströmte. Die erste Anspannung fiel von mir ab und ich fing an es zu genießen… allerdings nicht wirklich so lange. Der Druck wurde immer stärker und obwohl das ganze ziemlich langsam in mich lief wurde es immer schneller unangenehmer. Den Rest des Beitrages lesen →

Sehr peinlich berührt – Teil 2

Veröffentlicht 5. Mai 2014 von karimausi

Lady Mellanie trat von Hinten an mich heran, ich fühlte mehr ihre warme Nähe, als ihre leichte Berührung. Sie griff um mich herum und die weiche Oberfläche eines meiner Knebel berührte meine durch das erregte Atmen schon leicht angetrockneten Lippen. Unter dem leichten Druck den er ausübte, öffnete ich bereitwillig, ohne auch nur einen Gedanken daran zu verschwenden, meinen Mund. Mein Kopf war immer noch damit beschäftigt eine Idee darüber zu erhaschen, was meine Herrin da eigentlich gerade mit mir vor hatte und so liefen meine Reaktionen mehr in einem Automatismus ab. Ich bemerkte beiläuftig, wie der große Ball sich zwischen meine Zähne legte und erst als Melli den Riemen richtig feste anzog – nicht unbedingt schmerzhaft, aber so fest, dass es schon spannte – wurde ich aus meinen Gedanken gerissen. Der Ball ließ sich mit der Zunge nur noch Millimeter herausdrücken. Dann legte sie genauso straff den Rest des Knebelgeschirrs an.

Den Rest des Beitrages lesen →

Noch mehr schweigen ist noch goldener

Veröffentlicht 22. Januar 2012 von karimausi

Tja, was soll ich sagen, die Strafe war gestern natürlich noch nicht rum.

Als erstes mal hatte ich völlig recht mit meiner Vermutung von Samstag Nacht. Die Trense mit Augenklappen hab ich natürlich über Nacht getragen, meine Handmanschetten wurden ohne Kette direkt an meinen Bauchgurt geschlossen, ich hab noch nen großen Plug in meinen Hintern bekommen und meinen Keuschheutsgürtel drüber und zu guter letzt hat sie mir noch die Fußmanschetten zusammen und mit ner Kette ans Fußende des Bettes gekettet, so dass ich die ganze Nacht unangenehm ausgestreckt auf dem Rücken liegen musste.

Den Rest des Beitrages lesen →

Schweigen ist Gold

Veröffentlicht 21. Januar 2012 von karimausi

Tja, man sollte nicht darauf bauen, dass die Herrin mal etwas vergisst – schon gar nicht wenns ne Strafe ist. Und zum zweiten sollte man den Mund nicht so weit aufreißen, sonst steckt ein Knebel drinnen. „Ach was, da passiert nix“. Jaja. Hinterher ist Sub schlauer. Udo, du hattest recht. Nicht ganz, aber fast.

Den Rest des Beitrages lesen →

EXTREM UNLIMITED EROTIK

SPEZIELL FÜR FRAUEN

Ben Wilder | Lusttagebuch

Erotische Geschichten von Ben Wilder

Sex and the Ficki

Erkenntnisse und Erstaunliches aus der Singlewelt 2.0

Tomasz Bordemé

BDSM & Erotik

Erdenbaer´s Welt

Nur wenige Menschen sind stark genug, um die Wahrheit zu sagen und die Wahrheit zu hören.

Whispered Stories - Das Tagebuch einer Sklavin

BDSM Geschichten aus meinem Leben als Sklavin

Margaux Navara

Autorin mit Lust an BDSM

Analbarbie.

Meine Lust am Leben!

bdsm for life :: BDSM Blog

Werfe einen Blick auf das Spiel zwischen Dominanz, Unterwerfung und Bestrafung.

breakpoint

Ich, mein Leben und der ganze Rest - Die geheimen Layer-8-Algorithmen einer Programmierschlampe

Mrs. Honney van Bunny

.....ich wünsche..... honigliche Unterhaltung!

lifeofdevotion68

Gedanken - Gefühle - Geschichten und alles was mich sonst so bewegt. Wobei die erotischen Geschichten nur noch für Freunde zugänglich sind.

Blickpunkt - Die Freiheit des Denkens

Erst, wenn man die Angst vor dem Tod verloren hat, kann man wirklich beginnen zu leben

Göttin in Schwarz

Du gehörst mir, und das ist das, was dir am Meisten gefällt

Die Nühmphe

Fi©ktive Kurzgeschichten. FSK 18.

Not so secret Diary of a Woman

von Sex und Nagellack und viel mehr

private femdom

by Morgana

Inseldiva

Widerspenstige ZIcke. DIva. Irgendwo auf einer kleinen Insel. Mail to: lascotia.blog [at] gmail.com

Harlekin802

Es kommt oft anderst wie man plant, doch muss es immer schlecht sein?

meine Lust und Laune

Wünschen ist die Freiheit, Erfüllung zu finden..

Mein Traum vom eigenen Buch

Der erste Schritt ... und hoffentlich viele danach

Master Dan Blog, eine endlose Reise durch das BDSM Universum

Das Leben ist zu kurz um kein BDSM zu praktizieren ...

majasdirtylaundry

Liebe, Sex und andere Katastrophen - FSK 18/ all rights reserved

Blossom's Blog

BDSM, Daddy Dom, Babygirl, litlle girl

Tessas Wort

Warnung: frei bloggende Femdom

Talk that shit

#sex #love #lifestyle

Love hard - liebe heftig

Ein Blog über BDSM, Sex und die Liebe

Ein Leben - mit Tarzans Tochter

Gestern noch in den Windeln schwingt sie heute schon von Liane zu Liane

Begrabt mich mit dem Gesicht nach unten

formerly known as: Leben mit nem Sack überm Kopf

Alles Evolution

Von der Entwicklung meines Lebens und dem Leben im Allgemeinen

erotisches

4 von 5 Zahnärzten empfehlen diese WordPress.com Seite

urschoepfer

Huch, ich bin nicht perfekt. Wie ungeschickt von mir. ☺

Open Minded....

Meine eigene sexuelle Erweiterung, der Weg...

P o u r q u o i P a s ?

Warum nicht ? Alles kann Nichts muss.

Annas Welt - Männer, Frauen, Sex und alles andere

Ein Blog über Männer. Über Frauen. Über Sex. Aber hauptsächlich über mich.

Erdbeertal

Die erotische Seite meines Lebens

Sinnigkeiten

Rund ums Sinnliche.

LOVE POISON LOVE

Leben, Liebe, Sex und mehr...der Versuch mich selber besser zu verstehen

Mein wildes Leben

Leben - Lieben - Tanzen

Lebensfilm

Es geht um mein Leben und Beziehungen darin.

glitzerficken

sex. und glitzer

%d Bloggern gefällt das: