Dies und Das

Alle Beiträge in der Kategorie Dies und Das

Ich kotze!!!!!

Veröffentlicht 16. Februar 2015 von karimausi

Ich bin seit 4 Uhr wach, habe gerade in drei Stunden Arbeit meinen Beitrag zum ersten Umschlag zu Ende geschrieben und wollte ihn zwecks Korrekturlesen zur Sicherheit mal Zwischenspeichern. Das /$&%§) Wordpress hatte mittlerweile einen Verbindungsabbruch, hat mir ne Fehlerseite angezeigt und danach hab ich den Stand von vor 6 Tagen…. AHHHHHHHHHH!!!! Ich will nur noch heulen…..

So, ich habe geheult und Melli hat gemeint, dass ich heute Vormittag den Beitrag fertig schreiben soll, da ich sonst die nächsten Tage nur ätzend drauf sein werde. Das stimmt, das wäre ich.

Es waren im Übrigen so etwas über 2000 Wörter die mir verloren gegangen sind. 😦

Ein frohes Neues

Veröffentlicht 31. Dezember 2014 von karimausi

Das Jahr hat nur noch wenige Stunden, Zeit sich bei Euch für das vergangene Jahr zu bedanken:

  • für die vielen schönen und erotischen Gespräche bei G+ und Twitter
  • für die tollen Kommentare hier im Blog
  • für die netten Worte, auch wenn ich dieses Jahr diverse Male lange auf Antwort hab warten lasse (und es leider auch immer noch tue)
  • für die Geduld auf die wenigen Beiträge zu warten
  • fürs zuhören und  diskutieren
  • für die vielen heißen Gedanken und Fantasien die Ihr mir beschert habt (ich hoffe das ging Euch ebenso)
  • fürs Schmunzeln und Lachen das mir oft über die Lippen gekommen ist
  • fürs Nachdenklich machen
  • für das nette Willkommen heißen meiner tollen Bloggerkolleginnen und Kollegen hier in der WordPressgemeinde
  • und zu guter Letzt für wahnsinnige 250.000 Klicks auf meinen Blog (hätte ich nie im Leben erwartet – wenn das so weiter geht sind es nächstes Jahr wohl mehr als eine halbe Million)
  • und Einer wäre da doch noch: vielen Dank, dass es Euch alle gibt! Ich hätte Euch alle ansonsten tierisch vermisst.

Eigentlich müsste ich noch ein paar Personen extra Danksagungskarten schicken, aber die Liste würde lang und ich denke die meisten dieser Personen wissen auch so, dass sie auf dieser Liste stehen würden und einen Brief von mir im Briefkasten hätten. Ich möchte deshalb nur die ersten „zwei Plätze“ hervorheben:

Danke meine liebe Melli! Du bist die Sonne meines Herzens und der Grund für den ich lebe. Ich liebe dich über Alles und danke, dass du mir das hier im Netz alles so „erlaubst“.

Die zweite persönliche Danksagung geht an meinen virtuellen Freund Forti: Du bist in meinen Gedanken. Auch wenn wir uns nie persönlich getroffen haben, du hast mir (leider) dieses Jahr so richtig bewusst gemacht, dass man jeden Tag leben und genießen muss und ich glaube ich spreche nicht nur für mich, wenn ich sage: du fehlst mir.

So, und nun zu meinen Wünschen 🙂
Ich wünsche Euch allen ein schönes und erfolgreiches Jahr 2015. Mögen Eure Träume und Wünsche in Erfüllung gehen und ich wünsche Euch dir Kraft Eure guten Vorsätze auch in die Tat umsetzen zu können. Wie auch im letzten Jahr würde mich natürlich brennend interessieren welche guten Vorsätze ihr denn habt und was Ich Euch für 2015 denn so wünscht.

*KNUTSCH*

Eure Sub und Sklavin Kari

Große Bescherung im Hause S.

Veröffentlicht 30. Dezember 2014 von karimausi

Ich werde schon von überall her gelöchert, was es denn nun im Hause S. zu Weihnachten alles so gab. Wer also neugierig ist, dem werde ich das nun erzählen.

Den Rest des Beitrages lesen →

Frohe Weihnachten

Veröffentlicht 24. Dezember 2014 von karimausi

Meine lieben Leser,

Melli und ich wünsche Euch allen eine ganz tolles Weihnachtsfest mit Euren Lieben. Nach dem Stress der letzten Wochen werde ich nun endlich wieder zur Ruhe kommen und ich hoffe Euch geht es ebenso.

Morgen gehts für eine Woche in den Urlaub – ok, ehr Ortswechsel als Urlaub, aber das ist ja auch sehr schön – und ich werde nichts anderes machen als meine Seele baumeln lassen (und meine ganzen noch zu beantworteten Mails bearbeiten – bin schon zwei Monate im Rückstand).

Ich hoffe Ihr bekommt alles was Ihr Euch gewünscht habt. Besonders gespannt bin ich auf die Geschenke von Melli, von denen ich aber der größte Teil wohl erst nach dem Abend mit meinen Eltern bekommen werde.

Also feiert schön!

Eure Kari

Meine Neigungen

Veröffentlicht 28. Oktober 2014 von karimausi

Und da schiebe ich doch glatt noch einen schnellen Beitrag hinterher – ich bin schon wieder über meine Neigungen ausgefragt worden. Eigentlich hab ich ja mal die Human-Sex-Map hier gepostet, aber die ist natürlich nicht so schön übersichtlich zu lesen und auch schon ziemlich veraltet. Bei einer Community gibts aber ne recht schöne Frageseite im Profil, die ich nun einfach mal benutze und noch ein wenig erweitere. Das ist übersichtlich und es gibt natürlich ein paar Blogger und Bloggerinnen bei denen mich die Antworten auch interessieren würden – also wer sich angesprochen fühlt – ich würde mich über einen entsprechenden Beitrag jedenfalls freuen.
Den Rest des Beitrages lesen →

Besitz von Herrin Mellanie – 2014

Veröffentlicht 21. Juli 2014 von karimausi

Ja, Einige haben es bestimmt gemerkt, ich war die letzten Wochen nicht wirklich produktiv. Das hatte allerdings auch einen Grund, den ich nicht vorher verraten wollte. Nun ist es aber langsam an der Zeit.

Den Rest des Beitrages lesen →

Fantasie

Veröffentlicht 24. Februar 2014 von karimausi

Hatte die Woche einen  Mailaustausch mit einem sehr lieben Zeitgenossen, der mir etwas ganz tolles angeboten hat (was, werdet ihr später noch sehen) – nennen wir ihn C. Also eigentlich tauschen C. und ich uns schon ein bisschen länger aus aber es geht mehr um das was diese Woche gelaufen ist. Ich hab nämlich letzte Woche ne recht schlechte Antwort auf eine seiner Mails geschrieben – keine wirkliche Zeit, der Kopf mit anderen Dingen zu, ihr kennt das. Die war sogar so schlecht, dass C. mir daraufhin ein paar Zeilen dazu geschrieben hat, was er mit mir gemacht hätte,  wenn er zu dem Zeitpunkt zugriff auf mich gehabt hätte. Und da hat er voll eine Fantasie (natürlich mit Absicht) von mir erwischt. Nun, beim Antworten hab ich sie noch ein wenig nach meinen Vorstellungen erweitert… und da sie mich tierisch angemacht hat, will ich sie einfach mal Posten. Ich starte an der Stelle, nach dem C. mir das Zaumzeug bereits angelegt hat und poste einfach mal meine Antwortmail…

Stelle mir gerade vor, wie du mir die Arme hinter den Rücken fesselst und mir die Ellenbogen mit einem Lederriemen zusammenziehst (das ganze natürlich in einer Pferdebox, der Boden voller Stroh). Der kurze Dehnungsschmerz in meinen Schultern, der mich zum stöhnen bringt… Du schlingst die Zügel um einen Holzpflock, so dass ich vornübergebeugt stehen muss… Nachdem du die Spreizstange zwischen meinen Füßen befestigt hast, nimmst du als erstes die Gerte und lässt sie auf meinem Hintern tanzen, bevor du ohne weitere Worte zu verlieren in mich ein dringst und mich hart durch fickst. Nach ein paar Minuten, als du merkst, dass ich kurz vor einem Orgasmus stehe, hörst du auf. Du kommst um mich herum gelaufen und hälst mir deinen harten Schwanz vor die Nase. Du streichst ihn über meine Lippen, so dass der Sabberfaden, der unkontrolliert aus meinem Mund läuft, ihn komplett benässt, bevor du wieder hinter mich trittst. Hart drückst du ihn mir in meinen Arsch. Ich stöhne, winde mich, doch du machst unbeirrt weiter und schiebst ihn ganz tief in mich. Ein paar harte Stöße folgen. Kurz bevor du kommst, ziehst du ihn heraus und spritzt mir deinen Saft auf Rücken und Po. Ich bin noch nicht gekommen, doch das stört dich nicht. Es folgen noch ein paar Schläge mit der Gerte auf Hintern und Oberschenkel, dann lässt du von mir ab, trittst neben mich und raunst mir ins Ohr „Ich ruh mich jetzt mal ne Stunde aus, dann komm ich wieder und wir wiederholen das Ganze Das machen wir so lange, bis ich denke, dass du in Zukunft weißt, wie du schreibfaules Miststück mir zu antworten hast“.

Weiter bin ich nicht gekommen. Danach musste ich Melli anbetteln, mir den KG ab zu nehmen um es mir selbst machen zu können.

Die Antwort war: NEIN! 😦

Ben Wilder | Lusttagebuch

Leben und Lieben in einer lesbischen Polyfidelity 24/7 DS Beziehung - Erlebnisse und Gedanken einer Sklavin, Sub, Submissive Alpha Female oder wie auch immer man mich bezeichnen mag...

Sex and the Ficki

Erkenntnisse und Erstaunliches aus der Singlewelt 2.0

Tomasz Bordemé

BDSM & Erotik

Erdenbaer´s Welt

Nur wenige Menschen sind stark genug, um die Wahrheit zu sagen und die Wahrheit zu hören.

Whispered Stories - Das Tagebuch einer Sklavin

BDSM Geschichten aus meinem Leben als Sklavin

Margaux Navara

Autorin mit Lust an BDSM

bdsm for life :: BDSM Blog

Werfe einen Blick auf das Spiel zwischen Dominanz, Unterwerfung und Bestrafung.

breakpoint

Ich, mein Leben und der ganze Rest - Die geheimen Layer-8-Algorithmen einer Programmierschlampe

Mrs. Honney van Bunny

.....ich wünsche..... honigliche Unterhaltung!

lifeofdevotion68

Gedanken - Gefühle - Geschichten und alles was mich sonst so bewegt. Wobei die erotischen Geschichten nur noch für Freunde zugänglich sind.

Blickpunkt - Die Freiheit des Denkens

Erst, wenn man die Angst vor dem Tod verloren hat, kann man wirklich beginnen zu leben

Göttin in Schwarz

Du gehörst mir, und das ist das, was dir am Meisten gefällt

Die Nühmphe

Fi©ktive Kurzgeschichten. FSK 18.

Not so secret Diary of a Woman

von Sex und Nagellack und viel mehr

Inseldiva

Widerspenstige ZIcke. DIva. Irgendwo auf einer kleinen Insel. Mail to: lascotia.blog [at] gmail.com

Harlekin802

Es kommt oft anderst wie man plant, doch muss es immer schlecht sein?

meine Lust und Laune

Wünschen ist die Freiheit, Erfüllung zu finden..

Mein Traum vom eigenen Buch

Der erste Schritt ... und hoffentlich viele danach

majasdirtylaundry

Liebe, Sex und andere Katastrophen - FSK 18/ all rights reserved

Blossom's Blog

BDSM, Daddy Dom, Babygirl, litlle girl

Talk that shit

#sex #love #lifestyle

Love hard - liebe heftig

Ein Blog über BDSM, Sex und die Liebe

Ein Leben - mit Tarzans Tochter

Gestern noch in den Windeln schwingt sie heute schon von Liane zu Liane

Begrabt mich mit dem Gesicht nach unten

formerly known as: Leben mit nem Sack überm Kopf

Alles Evolution

Evolution, Geschlechterunterschiede, und allgemeine Mann-Frau-Themen

urschoepfer

Huch, ich bin nicht perfekt. Wie ungeschickt von mir. ☺

Open Minded....

Meine eigene sexuelle Erweiterung, der Weg...

P o u r q u o i P a s ?

Warum nicht ? Alles kann Nichts muss.

Annas Welt - Männer, Frauen, Sex und alles andere

Ein Blog über Männer. Über Frauen. Über Sex. Aber hauptsächlich über mich.

Erdbeertal

Die erotische Seite meines Lebens

Sinnigkeiten

Rund ums Sinnliche.

LOVE POISON LOVE

Leben, Liebe, Sex und mehr...der Versuch mich selber besser zu verstehen

Mein wildes Leben

Leben - Lieben - Tanzen

Lebensfilm

Es geht um mein Leben und Beziehungen darin.

glitzerficken

sex. und glitzer

Sex&Submission4u

Tagebuch meiner Lust

%d Bloggern gefällt das: